IT to Go

Hier betreiben ...

Oder zum mitnehmen ...

Muss man alles selber machen?

Sie sind es gewohnt, Ihre IT Systeme zu kaufen oder zu leasen und diese im eigenen Haus zu betreiben. In diesem Geschäftsmodell wachsen Systeme über die Jahre Stück für Stück. Häufig lassen sich aufgrund der Historie keine weitreichenden Änderungen vornehmen, da viele Anwendungen an die Hardwaresysteme und Betriebssysteme gebunden sind.

 

Wie wäre es, wenn IT so leicht zu "holen" wäre wie ein Kaffee?

Dann könnten wir jeden Tag entscheiden: klein mittel oder groß. Mit Milch, Zucker oder ohne?

 

Nun... diese Möglichkeit ist gar nicht so unrealistisch.

 

Autowork hat sich darauf spezialisiert IT Infrastruktur für mittelständige Kunden zu virtualisieren und als Qutsourcinglösung seinen Kunden zur Verfügung zu stellen. Kunden die diese Möglichkeit nutzen können jeden Tag entscheiden wie viele Systeme oder Lizenzen sie benötigen und sie bezahlen.

Durch die Abstraktion von IT Systemen mit den Mitteln der Virtualisierung ergibt sich die Möglichkeit, den Betrieb der Unternehmens-IT in verschiedene Schichten zu unterteilen.

Die gesamte IT bzw. ausgewählte Komponenten können auf unseren Systemen bestehend aus, Highend Hardware von CISCO, IBM und SUN, mit optimalen Sicherheitsfunktionen betrieben werden. Der Betrieb wird in von uns ausgewählten Hochverfügbarkeitsrechenzentren, wie von Level3 oder IBM realisiert.

Alle Funktionen und Leistungen, die bisher in Ihrem Unternehmen im „Keller" liefen, können auf diese Weise über die Autowork Infrastruktur bereitgestellt werden.

Kontrolle behalten

Die Administration und Verwaltung Ihrer Anwendungen und Daten bleibt in Ihrer Hoheit. Durch die Virtualisierung bekommt die Unternehmens-IT maximale Flexibilität und kann die Services, die für das Tagesgeschäft benötigt werden, per Knopfdruck erweitern oder verändern.

Datensicherheit

Modernes Outsourcing bringt die Sicherheit für Ihre Daten und Systeme auf einen Stand, den sonst nur Konzerne oder das Millitär haben. Die Sicherheit entsteht durch mehrfache Spiegelung der Daten, die je nach Bedarf über Städte oder Kontinente hinweg als Kopie verfügbar sind. Alle Systeme werden doppelt (redundant) im laufenden Betrieb vorgehalten, damit ein Ausfall eines Systems oder einer Komponente nicht zum Stillstand führen kann.

Systeminterne Überwachungen finden Störungen und stellen sie selber ab. Ersatzteile werden von den Herstellern automatisch versandt und können während des Betriebs ausgetauscht werden (Hotswap).

Störungen die händischen Eingriff erfordern werden an das Servicepersonal gemeldet. Änderungen können Ihre IT Mitarbeiter oder unsere Servicemitarbeiter jederzeit vornehmen und damit für eine minimale Downtime sorgen.

Datensicherungen können Sie Online einsehen und in SnapShots auf biz zu 255 Datensicherungen der letzten Stunden, Tage oder Monate online zugreifen.

Für Ihre Archivierung erhalten Sie Ihre virtuelle Maschine, Server und Daten regelmäßig auf Tape.

Outsourcing als CloudComputing von:

Betriebsysteme

  • Windows Server, NT4, 2000, 2003, 2008, 2012
  • Windows XP, Vista, Window 7, WIndows 8
  • Linux Redhat 3 4 5 6 (WS,ES und AS), Fedora, SUSE
  • Solaris 9, 10, 11

Anwendungen

  • ERP Systeme
  • Office Systeme
  • CRM
  • u.v.m

Sicherheit und Netz

  • Cisco IOS, ASA
  • Trendmicro

Konvertierung 

Der Weg, Systeme ins Rechenzentrum zu überführen, ist sehr einfach. Durch die Virtualisierung werden bestehende Systeme aus der physischen Welt in die virtuelle Welt konvertiert (P2V). Diese virtuellen Maschinen sind von der Bindung an Treiber, Raidcontroller oder andere Hardwareeigenschaften befreit. Nun können Systeme, die als Standalone-Systeme bestanden, in Hochverfügbarkeits-Cluster unter VMware oder XEN betrieben werden.

Auch Server, die als physische Systeme auf neuen Systemen im Rechenzentrum betrieben werden sollen, lassen sich durch die Konvertierung über die virtuelle Welt wieder in eine physische Maschine umwandeln (V2P).

Anpassungen der Anforderungen in Bezug auf Plattenplatz und Aufteilung, sowie die Bemessung der Anzahl von CPUs und Speicher(RAM), lassen sich bequem in der Konvertierung erledigen.

Stärken Sie Ihre Kernkompetenzen, Prüfen Sie Ihr IT Konzept

New layer...
New layer...
New layer...